• EDM-Prozesse

    Für alle EDM-Prozesse die passenden Werkzeuge: Unsere standardisierten Berichte und Auswertungen entlasten im operativen Tagesgeschäft.

    Erfahren Sie mehr in unserem Pressebericht.

  • EDM-Prozesse

    Die Umsetzung der EDM-Prozesse wird immer zeit- und personalintensiver. Mit umfassenden Services sorgen wir für Entspannung. Lesen Sie hierzu unseren Projektbericht.

  • emb-Tarifkalkulator

    Mit dem emb-Tarifkalkulator profitiert der Energievertrieb von standardisierten Prozessen und einfacher Bedienbarkeit. Hier erfahren Sie mehr.

  • Kundenbeziehungs- management

    Warum effektives Beschwerdemanagement und systematische Kennzahlenerfassung im Kundenbeziehungsmanagement Erfolgsfaktoren sind erfahren Sie hier.

  • SCANAGY Vertrag schafft Überblick

    Mit einem Click haben Führungskräfte ihre gesamten internen und externen Vertragsverhältnisse im Blick.
    Erfahren Sie mehr unter "Vertragsmanagement für Energieversorger".

Chancen und Risiken des Marktes richtig einzuschätzen und zu nutzen, sind die Herausforderungen, denen wir uns, gemeinsam mit Ihnen, gerne stellen.

  • Kompetenter Partner im EnergieMarkt

  • Ein starkes Team erwartet Sie!

  • Ihre Zufriedenheit steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Kompetenter Partner im EnergieMarkt

Der Energiemarkt steht im ständigen Wandel. Auch aktuell stellen neue Vorgaben aus der Politik und der Regulierung Energieversorgungsunternehmen vor neue Herausforderungen. Diese Herausforderungen und daraus resultierende Änderungen müssen von Energieversorgern antizipiert werden, d.h. die Auswirkungen der Änderungen müssen im gesamtunternehmerischen Kontext betrachtet, Strategien möglicherweise angepasst, Aufgaben in das Tagesgeschäft integriert und IT-Systeme für die neuen Herausforderungen befähigt werden.

Im Bereich Energiehandel und Vertrieb ist hierbei ein wesentlicher Aspekt, dass Energieversorger über eine differenzierte Betrachtung der Vertriebs- und Beschaffungsaktivitäten nachdenken müssen, um die Wertschöpfung – aber auch die Risiken - der beiden Bereiche sachgerecht messen und steuern zu können. Es geht dabei unter anderem darum, der Beschaffungseinheit Freiheitsgrade einzuräumen, damit sie an einem volatilen Markt frei agieren und Marktbewegungen nutzen kann, und zum anderen, dass Vertriebseinheiten sich losgelöst von Rahmenverträgen in der Beschaffung o.ä. auf ihre Kernaufgabe des Vertriebes konzentrieren können.

Grundsätzlich stellt die fortwährende Veränderung des Energiemarktes Energieversorgungsunternehmen vor herausfordernde Aufgaben. Marktveränderungen bergen Risiken, andererseits bieten sie auch Chancen für Weiterentwicklungen und den Zugang zu neuen Geschäftsfeldern.

Eine dieser Chancen bietet das Geschäftsfeld der Telekommunikation bzw. des Breitbandausbaus. Dieses Geschäftsfeld bietet Energieversorgungsunternehmen die Möglichkeit neue Wertschöpfung zu generieren und den Weg eines ganzheitlichen Infrastrukturdienstleisters auszubauen. Darüber hinaus bieten Förderprogramme des Bundes und des Landes Möglichkeiten, diesen Ausbau technisch als auch wirtschaftlich effizient abzubilden. 

Wir unterstützen Sie auf diesem Weg der Veränderung und helfen Ihnen die notwendigen Schritte zu planen und umzusetzen. Gemeinsam diskutieren und bewerten wir mit Ihnen individuelle Entwicklungspfade, um die möglichen Marktentwicklungen bestmöglich für Ihr Unternehmen zu antizipieren. Wir helfen Ihnen die Organisation und Mitarbeiter auf diese Änderungen vorzubereiten und sie aktiv in den Veränderungsprozess zu involvieren. Auch die Auswirkungen auf Ihre IT-Systeme müssen hierbei betrachtet werden, sodass die Systeme eine bestmögliche Unterstützung liefern. Schlussendlich muss auch das Controlling dahingehend angepasst werden, dass eine dauerhafte Steuerungsmöglichkeit gegeben ist.